IMG_2827_edited_edited_edited.jpg

Lebensstil - Coaching

Holistische Lebensstil Beratung für bessere Gesundheit

Lebensstil - Coaching:

Ein Lebensstil, der aus einer Investition in Wissen und Achtsamkeit und einem Gewinn von unendlicher Energie, Lebensfreude und Gesundheit, ist alles andere als unbequem.


Das Einzige was den Mensch heutzutage fehlt um ein gesundes und glückliches Leben zu führen ist in der erster Linie Wissen über ein Verhalten, das unserem Organismus entspricht und nicht gegen ihn arbeitet.


Ein Lebensstil der von Unwissen geprägt ist und unachtsam Dinge konsumiert die langsam und schleichend den Körper und Geist zerstören führt in einen „Negativen Feedback Loop“: Schlechte Gewohnheiten produzieren immer noch schlechtere Gewohnheiten sie lösen eine Kaskade von Notprogrammen aus, der Organismus ist permanent am Ende seiner Kräfte.

Falsche Ernährung, falsche Atmung, Falsche Bewegung, falsche Haltung, Flasche Gedanken führt zu Stress - Stress führt zu dysfunktionaler Atmung, schlechter Ernährung - schlechte Ernährung führt zur Zerstörung der Darmflora, führt zu chronischer Entzündung, schlechter Energiegewinnung und verminderter Widerstandsfähigkeit  — und das alles führt wieder zu Stress. Macht es Sinn hier sich auf Medikament zu verlassen? Möchten Sie weiterhin „Krankheitsmanagement“ betreiben?


Oder das Beschreiten eines „Positiven Feedback Loop“ der dem Menschen die Türen öffnet in immer mehr positive Erfahrungen, das Verlangen nach immer mehr Interessanten Dingen?


Diese Selbständigkeit ermöglicht eine „Gesundheitsmanagement“ und löst uns aus der Abhängigkeit von der konventionellen Schulmedizin, des Diätenirrgartens, dem Fitnesszirkus und der Wellnessillusion. 


Gesundheit braucht Wissen, Gefühl und Geduld. Jede Investition wird dafür belohnt mit körperlichem und mentalem Wohlbefinden.  Stück für Stück fällt das Ausschalten von Giften und Anschalten von biologischen Bedürfnissen Immer leichter.

Wenn ich Atme, atme ich Achtsam und es kostet keine Sekunde mehr Zeit.

Wenn ich Esse, dann braucht der Einkauf die Zubereitung und das Essen nur etwas Achtsamkeit.

Wenn ich mich Bewege dann praktiziere ich bewusst achtsam das was unsere Organismus braucht um seine Funktionen zu erhalten oder zu verbessern.

Schließlich wird der Organismus hinterfragen:

  • Was und wie sehe ich?

  • Was und wie hören ich?

  • Was und wie schmecke ich?

  • Was und wie fühle ich?


Nach und nach fließt dies alles zusammen und bildet eine harmonische Zufriedenheit, die durch das Wissen über die wesentlichen Säulen der Gesundheit nicht nur ein Zustand, sondern eine Reise mit vielen schönen Abenteuern wird.